Telefon +43 (0) 2987 / 2347 Mo. – Fr. 8:00 – 17:00 Uhr
  • Englisch
  • Deutsch
Ihr Warenkorb ist leer
Meine Position: ReinSaatService/News
Suche

Service/News

Asia-Salatmischung Oriental Mix

Saatgut für den Herbstanbau

Hier finden Sie eine Auswahl all jener Sorten, die für den Anbau im Spätsommer/Herbst bzw. für den Überwinterungsanbau geeignet sind.

zur Liste







Stielmangold Jessica - ReinSaat Sortenentwicklung

Stielmangold Jessica
Fred Holzer und Heinz Wagner von ReinSaat bei der Selktionsarbeit
Der Beginn
Im Folgenden werden kurz der lange Weg und die Erfolgsgeschichte einer neuen, samenfesten Mangoldsorte nachgezeichnet, die im März diesen Jahres in die Aufnahme von ‚Jessica’ in den EU-Sortenkatalog mündete. 

2002 entdeckte der Gemüsebauer Fred Holzer[1] in einer seiner Produktionsflächen mit Stielmangold einige wenige, vom Hauptbestand abweichende Pflanzen-Typen. Dies war der Beginn der intensiven Zusammenarbeit mit den Züchtern der Firma ReinSaat® KG[2], Reinhild Frech-Emmelmann und Ing. Heinz Wagner. 

Es startete das gemeinsame Stielmangold-Selektionsprojekt ‚Jessica’. Intensiver fachlicher Austausch und die Weiterentwicklung der gefundenen, vielversprechenden Pflanzentypen standen bei der jährlichen Produktion von Elitesaatgut im Brennpunkt der Kooperation. 

Im ersten gemeinsamen Arbeitsschritt wurden bemerkenswerte Pflanzentypen ausgelesen und die Samen dieser Einzelpflanzen auf dem Betrieb Holzer im milden Eferdinger Klima und zeitgleich auch bei ReinSaat® im rauen Waldviertler Klima angebaut. Die Pflanzenbestände wurden dann im Juni, nach Samenreife, wieder gemeinsam auf beiden Betrieben jährlich selektiert und beerntet. Schon im Juli wurde die nächste Generation von ‚Jessica’ angebaut.

Das Ziel
Züchtungsziel war es, einen  kompakten Stielmangold für Einmalernte bzw. Ernte als ganze Pflanze mit kurzer Vegetationszeit zu entwickeln. Erklärte Vorgabe und gleichzeitig größte Herausforderungen waren Schossfestigkeit und Pflanzengewicht. Die Mangoldsorte sollte im Aussehen ähnlich Pak Choi mit weißem Stiel und festem dunkelgrünem Blatt sein. Zudem wurden Pflanzengesundheit (Resistenz gegen Alternariabefall) und Vermarktungsfähigkeit als wichtige Kriterien gesehen.

Das Ergebnis
Produkt der nunmehr zehnjährigen Züchtungsarbeit ist ‚Jessica’. Diese Mangoldsorte entspricht allen Erwartungen. Sie ist einzigartig in Geschmack und Aussehen, robust (für milde und raue Klimate geeignet) und erfüllt alle Anforderungen, die der Erwerbsgemüsebau von einer Mangoldsorte erwartet.

Die sehr schossfesten Pflanzen zeigen kompakten, aufrechten Wuchs und dunkelgrüne, ledrige Blätter an weißen Stielen. Jessica kann als Ganzes geschnitten und vermarktet werden und erreicht ein Gewicht von ca. 0,7-1,0 kg. Im Freiland wird der Spätsommeranbau ab Juli mit Folgesätzen für die Ernte von September bis November/Dezember empfohlen. In milden Klimaten ist ‚Jessica’ auch für den Überwinterungsanbau im Gewächshaus/Kalttunnel mit Ernte ab Ende Januar geeignet.


[1] Fred Holzer (Erde & Saat) erzeugt im Eferdinger Becken Gemüse und vermarktet es direkt und im Großhandel. Sein Gemüsebaubetrieb hat als einen Schwerpunkt die Mangoldproduktion.
[2] ReinSaat® KG (Demeter) erzeugt und vertreibt in St. Leonhard am Hornerwald samenfestes, biologisches Gemüse-, Kräuter- und Blumensaatgut.
A A A Schrift vergrössern
Katalog 2018 bestellen!
Kostenlos anfordern oder online duchblättern




  • Demeter