• Englisch
  • Deutsch
  • Spanisch
  • Französisch
Ihr Warenkorb ist leer
Telefon +43 (0) 2987 / 2347
E-Mail office(at)reinsaat.at

Telefonisch sind wir derzeit Montag bis Freitag

von 9:00-14:00 Uhr für Sie erreichbar

Meine Position: ReinSaat > Unternehmen > PartnerInnen > Kooperationen

Kooperationen

AMA - Amarant - Fanci Perdih

SI-1281 Kresnice, Golsice 3


Amarant organisiert ökologischen Gemüsesaatgutanbau auf Demeter-
und Biodar-Höfen in Zentralslowenien. Die Betriebe liegen im
südslowenischen Alpenvorland und in der Karstlandschaft auf Seehöhen
von 300-700 m mit submediterranem Klima.

ARC - Arcoiris

I-41100 Modena, Via Pietro Bembo 42

In den Appeninen zwischen Bologna und Florenz gelegen, 700 m
über NN, Kleie-Tonboden, 800 mm Jahresniederschlag. Kräuteranbau.

BSA - Bingenheimer Saatgut AG

D-61209 Echzell, Kronstraße 24

Bingenheimer Saatgut AG ist der koordinierende Mittelpunkt im Initiativkreis für Gemüsesaatgut (IKG) aus biodynamischem und ökologischem Anbau. Sie koordiniert die Saatguterzeugung auf über 80 Betrieben schwerpunktmäßig in Deutschland und angrenzenden Ländern und unterstützt die Vermehrer durch Beratung und Schulungsangebote. Aufbereitung, Qualitätssicherung und Vertrieb der Saaten erfolgen in Bingenheim nahe Frankfurt am Main. Im Initiativkreis arbeiten GärtnerInnen zusammen, die für biodynamischen und ökologischen Anbau Saatgut vermehren, züchten und erhalten. Ein Schwerpunkt im Sortiment sind die biodynamischen Neuzüchtungen von Kultursaat e.V.. Partnerschaftliche Wirtschaftsbeziehungen und die Überzeugung „Sorten sind Kulturgut“ prägen die Zusammenarbeit des Initiativkreises seit 1980.

DBO - De Bolster

NL-8161 PL Epe, Oude Oenerweg 13

Mitten in Holland gelegen, 8 Meter über dem Meer, humoser Sandboden. Der Betrieb ist 5,5 ha groß und bewirtschaftet 3000 m2 Gewächshaus. 2 ha stehen für Züchtung und Selektion zur Verfügung.

DOU - Familie Dowes

NL-8605 PL Kielwindeweer, Pieter Venemakade 61

In Westfriesland gelegen, wenige Meter über dem Meer, humoser Sandboden (Podsol), starker Meereseinfluss mit milden Wintern. Biologisch-dynamischer Saatgutbetrieb.

ELB - Kartoffelvielfalt Ellenberg

D-29576 Barum, Ebstorfer Straße 1

Kartoffelvielfalt von der Lüneburger Heide. Seit 1991 Produktion von Pflanzkartoffeln. Anbau von über 100 historischen Sorten und Züchtung neuer Kartoffelsorten. Mitglied bei Bioverita, dem europaweiten Zusammenschluss von BIO-Pflanzenzüchtern.“

GLD - GIE l’Ail Dromois

F-26400 Eurre, 1868 Route des Limites

Bio-Knoblauchproduktion in Südost-Frankreich, im Departement Drome. Durchschnittliche Seehöhen von 150-420 m über NN. Mediterranes Klima mit typischen Nordwinden (Mistral). Sandige Tonerdeböden und durchschnittlich 850 mm Jahresniederschlag begünstigen die Knoblauch- und Schalottenproduktion.

GSO -Gartensoja, Fabian von Beesten

D-79232 March, Dorfstraße 43

Gartensoja bietet Saatgut und Know-How für den Anbau für Edamame-Sojabohnen. In Kooperation mit japanischen Züchtern werden gentechnikfreie, samenfeste Edamame-Sojasorten für den heimischen Anbau vermehrt. Die Vermeh-rung erfolgt auf Naturlandbetrieben am Kaiserstuhl in Südbaden, 250m über NN, 12°C Jahres- durchschnittstemperatur, Lösslehm und toniger Lehm.

HOL - Alfred und Maria Holzer

4070 Eferding, Josef Friedlstr. 2

21,3 ha. Der Betrieb liegt im Eferdinger Becken, Seehöhe 250 m, 700 mm Jahresniederschlag. Jahresdurchschnittstemperatur: ca. 9,3°C. Große Vielfalt an Gemüse im Freilandanbau. Vermarktung an Großhandel, Einzelhandel, Märkte und Ab Hof. Partnerbetrieb für partizipative Pflanzenzüchtung (Mangold Jessica, u.a.)

JEB - Hof Jeebel

D-29410 Salzwedel, Jeebel 14

Biogartenversand aus Salzwedel in der Altmark. Biosaatgut, Jungpflanzen, Baumschulware und Pflanzkartoffeln.

SAT - Sativa- Rheinau AG

CH- 8462 Rheinau, Klosterplatz 1

Rheinau liegt direkt am Rhein, etwa 4 km unterhalb des Rheinfalls von Schaffhausen, ca. 370 m über NN, 700 mm Jahresniederschlag. Sativa Rheinau arbeitet auf dem Gelände des 145 ha großen biologisch- dynamischen Betriebes Gut Rheinau. Auf dem Gutsbetrieb und anderen Vermehrungsbetrieben in der Schweiz wird eine breite Palette von Gemüse- und landwirtschaftlichem Saatgut vermehrt. Sativa züchtet und vermehrt neben den eigenen auch Sorten von Kultursaat. Der Verein Bioverita fördert die Bekanntheit von biologisch gezüchteten Sorten auf dem Markt. Die wichtigsten Biozüchter aus dem deutschsprachigen Raum sind Mitglied. Mit der Wortbildmarke Bioverita wird die herausragende Qualität der gentechnikfreien biologischen Züchtungen für die Verbraucher besser wahrnehmbar.

SCO - Seed Co-operative

Gosberton Bank Nursery, Gosberton, Spalding GB-PE11 4PB Lincolnshire, Großbritannien

Demeter-Saatgut-Produktion in Schottland und Vertrieb im Rahmen einer Camphill-Gemeinschaft.

TIM - Ecobulbs Timmermann

NL-1654 JK Benningbroek, Oosterstraat 21

Seit über 10 Jahren bewirtschaftet Familie Timmermann ihren 24 Hektar großen Bauernhof biologisch. Die Bio-Blumenzwibelproduktion umfasst ca. 60 Tulpensorten, 25 verschiedene Narzissensorten und zahlreiche andere Frühlingsblüher.

Alle mit EU-Bio gekennzeichneten Betriebe haben mit jeweils staatlich akkreditierten Bio-Kontrollstellen aufrechte Prüfverhältnisse und sind gem. Verordnung (EG) Nr. 834/2007 i.d.g.F. Bio-zertifiziert.

Mein Konto
Anmelden
  • Demeter
  • Logo - bioverita - Gemüse aus biologischer Züchtung
Logo - Mit Unterstützung von Bund, Ländern und Europäischer Union